Der Winter naht…

Wir haben damit angefangen, unsere Pflanzen auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Nach und nach werden diese eingewintert, in Tunnels, im Gewächshaus oder „nur“ Topf an Topf zusammengestellt.

Neben dieser Tätigkeit, läuft das Tagesgeschäft weiter. Gerne beraten wir Sie, wie gewohnt oder nehmen Ihre Bestellung mit Freude entgegen.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Vorweihnachtszeit.

Andere suchen Lehrlinge – wir suchen Dich!

Lehre als Baumschulist/in

Wir suchen für unser Team per Sommer 2019 eine lernwillige Persönlichkeit als Lehrling Baumschulist/in.

Während einigen Schnuppertagen möchtest Du herausfinden, ob Dir der Beruf als Baumschulist/in wirklich gefällt und ob Du die notwendigen Fähigkeiten für eine Baumschulistenlehre besitzt. Auch wir möchten während diesen Schnuppertagen herausfinden, ob wir uns Dich in unserem Betrieb vorstellen können. Bewirb Dich jetzt und fülle das Schnupperlehre – Formular aus.

Haben Sie’s gewusst?

Noch kann gepflanzt werden!

Für viele Menschen wirkt der Herbst wie das Ende des Gartenjahres. Die sommergrünen Pflanzen verabschieden sich mit dem Laubfall in die Winterruhe. Doch gleichzeitig trägt der Herbst bereits den Neubeginn in sich. Der Herbst ist nicht nur wichtig, um mit Blumenzwiebeln den Frühling vorzubereiten, er ist auch die beste Pflanzzeit für viele Gehölze.

Die Herbstpflanzung hat viele Vorteile, die wir Ihnen gerne erläutern können.

Ideen für Ihren Garten…

  • Pflanzen Sie immergrüne Pflanzen gegen das Wintergrau
  • Blüten und Früchte im Winter sind selten, solche Gehölze gibt es aber
  • Aussergewöhnliche Rinde ziert Ihren Garten und bringt auch Abwechslung

Gerne beraten wir Sie, vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Tel. 031 755 67 07

Herbst ist Pflanzzeit

Der Hochsommer ist vorbei, der Altweibersommer steht vor der Tür. Der Tau glitzert in den Spinnweben und die Natur feuert noch einmal ein wahres Farbfeuerwerk und viele Früchte ab. Es ist Zeit für die Ernte und den Aufbau von Wintervorräten.
Der Herbst ist die ideale Pflanzzeit für Gehölze und Stauden. Wenn Sie die Pflanzen jetzt in den Boden setzen, bilden sie noch neue Wurzeln. So haben sie einen Wachstumsvorsprung, um im nächsten Frühjahr direkt richtig durchstarten zu können.

August

Der Hochsommer ist da, so mancher Gärtner denkt schon an den kommenden Herbst. Aber so weit sind wir jetzt noch nicht. Die Hitze, die im Moment in der Luft steht und der damit einhergehende Wassermangel strapazieren Ihre Pflanzen. Bewässerung ist ein wichtiger ToDo-Punkt auf dem Gartenkalender im August. Ausgiebiges und regelmässiges Giessen, am besten morgens und-/ oder abends ist jetzt ratsam, um die Gartenpflanzen vor dem Austrocknen zu bewahren.

Gerne dürfen Sie sich bereits jetzt auf den Herbst vorbereiten und Ihre Pflanzen aussuchen kommen.

Ferienzeit ist Gartenzeit!

Für den passionierten Hobby-Gärtner ist der Sommerferienbeginn das Beste was es gibt. Bei Pflege und Geniessen des Gartens findet man Musse, sich Gedanken zu machen, welche Pflanzenwünsche  man sich im Herbst erfüllen könnte.

Sie suchen das Spezielle? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Tel. 031 755 67 07