DER DUFT LIEGT IN DER LUFT

Unsere PFLANZE DES MONATS APRIL ist der IMMERGRÜNE, OSMATHUS BURKWOODII. Er hat ein unvergleichlicher BLÜTENDUFT mit einer INTENSIVEN SÜSSE und vielen VERWENDUNGSMÖGLICHKEITEN.

OSMANTHUS BURKWOODII

Der Osmanthus burkwoodii gehört einfach in jeden Garten. Wenn die Bienen und andere Insekten, sprechen könnten, würden sie es verdanken. Die Pflanze gedeiht optimal in durchlässigen und humosen Böden. Auch als Sichtschutz in einem Gefäss, entwickelt sich der schnittverträgliche und immergrüne Osmanthus äusserst erfreulich.

Beschreibung:

Deutscher Name:
Frühlingsduftblüte, Burkwoods Duftblüte

Herkunft:
Asien

Grösse:
3-5 m

Standort:
sonnig bis schattig

Wuchsform:
breitbuschig, dicht verzweigt

Verwendung:
Garten, Tröge, Solitär, Formgehölze

Boden:
Normaler, lockerer Gartenboden

Blüten/Frucht:
Weiss im März – April

Blätter:
Elliptisch bis länglich-eiförmig, ca. 4cm lang, grünglänzende Blätter

Synonym:

 

Besonderes:

• schnittverträglich
• pflegeleicht
• winterhärteste aller immergrünen Eichen
• Nahrungsquelle für viele Tiere

 

Offerten Anfrage Osmanthus burkwoodii

1 + 11 =